Projekte

Mit Spenden (bis Januar 2014: 51.000 Euro) unterstützt die Stiftung die Forschungsvorhaben von Frau Professor Inge Scharrer, Leiterin der Gerinnungsambulanz der III. Medizinischen Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Unter anderem wurden bisher folgende Forschungsprojekte unterstützt:

Die Mittel dienten unter anderem der Finanzierung von Gehaltszahlungen für Doktorandinnen und der Anschaffung von Sachmitteln (Reagenzien-Kits, ohne diese Reagenzien wären die Diagnostik und die Erforschung der TTP nicht möglich).